Astronomische Navigation: Ein Lehr- und Handbuch für by Werner F. Schmidt

By Werner F. Schmidt

Der Autor führt in einer sehr lebendigen paintings in die Probleme und Grundlagen der Astronomischen Navigation ein, so daß es schwer fällt, das einmal angefangene Buch wieder aus der Hand zu legen. Anhand von Aufgaben (und der im Anhang angegebenen entsprechenden Lösungen) ist der Leser jederzeit in der Lage, selbst zu kontrollieren, inwieweit er den abgehandelten Stoff in sich aufgenommen hat. Die Gliederung des Buches entspricht der, wie sie in Unterrichtsveranstaltungen zur Astronomischen Navigation - sei es nun in Kursen für Segler oder in Veranstaltungen für angehende Nautiker - üblicherweise auch zur Anwendung kommt.

Show description

Read or Download Astronomische Navigation: Ein Lehr- und Handbuch für Studenten und Praktiker PDF

Similar german_5 books

DGOR/NSOR: Papers of the 16th Annual Meeting of DGOR in Cooperation with NSOR/Vorträge der 16. Jahrestagung der DGOR zusammen mit der NSOR

Dieser Band gibt eine vollständige Übersicht über die Vorträge, die auf der sixteen. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Operations examine (DGOR) zusammen mit der Nederlandse Stichting voor Operations examine (NSOR) in der Zeit vom 23. -25. September 1987 im Kongreßzentrum Königshof in Veldhoven bei Eindhoven gehalten wurden.

Petri-Netz-Methoden und -Werkzeuge: Hilfsmittel zur Entwurfsspezifikation und -validation von Rechensystemen

Petri-Netze und damit verwandte Systemmodelle sind zur Spezifikation, formalen Untersuchung und zur Simulation von software program in verschiedenen Phasen der Entwicklung komplexer Rechensysteme geeignet. In diesem Bericht werden 22 existierende Software-Werkzeuge (ohne Anspruch auf Vollständigkeit) klassifiziert und bewertet, die jeweils eine Teilmenge der denkbaren Untersuchungsmethoden unterstützen, bzw.

Verläßliche IT-Systeme: Proceedings der GI-Fachtagung VIS ’95

Informationstechnische Systeme sind heute aus dem Leben nicht mehr wegzudenken. In relativ kurzer Zeit und in unterschiedlichsten Lebensbereichen hat der Gebrauch von IT-Systemen zu Abhängigkeiten zwischen diesen Systemen und dem erwarteten Funktionieren der automatisierten Prozesse geführt. Diese Wechselwirkungen sind verschieden groß, abhängig von den Eigenschaften des betreffenden IT-Systems, der Umgebung des IT-Systems sowie der artwork und Intensität seines Gebrauchs.

Thermodynamik: Eine Einführung in die Grundlagen und ihre technischen Anwendungen

Dieses Buch ist aus meinen Vorlesungen an der Technischen Univer­ sität Berlin entstanden. Es ist ein Lehrbuch für Studenten zum Ge­ brauch neben und nach den Vorlesungen. Es dürfte auch allen Inge­ nieuren nützlich sein, die sich um ein Verständnis der Grundlagen der Thermodynamik bemühen. Grundlagen und technische Anwendungen der Thermodynamik werden etwa in dem Umfang behandelt, wie es an Technischen Hochschulen in einer Vorlesung über zwei Semester üblich ist.

Extra info for Astronomische Navigation: Ein Lehr- und Handbuch für Studenten und Praktiker

Example text

Berlin, Heidelberg: Springer, 1970. - Dort finden sich ahnliche Beispiele. 1S. 14. Langenunterschied 1 und Abweitung a geographischen Breite Die Entfernung a [sm] Breite ~ f ~ zwischen zwei Orten A' und B', die auf einer 0, jedoch auf den gleichen entsprechenden Langenkreisen lie- gen, ist aber kleiner als l[sm]. Urn wieviel sie. 1S. Ein Breitenkreis als Nebenkreis mit dem Radius r' hat den Umfang 2nr'. Der Aquatorumfang dagegen ist 2nR. Es verhalten sich also die Bogenstlicke a und 1 wie die entsprechenden Kreisumfange, d.

4b) gilt naturlich ebenfalls, wenn A auf der sudlichen und B auf der nordlichen Erdhalbkugel liegt. 18) an: sin a sin y 'sin a sin d Liegt B auf der nordlichen Halbkugel, ist a (2. S) wird wegen sin (900-~B) = cos ~B: sin a sin y sin d (2. Sa) • cos

H. 1S folgt unmittelbar, daB r' R·cos ~ ist. Damit erhalten wir schlieBlich a 1- cos

Download PDF sample

Rated 4.07 of 5 – based on 14 votes