Architekturen für Web-Anwendungen: Eine praxisbezogene by Günther Bauer

By Günther Bauer

Dieses Buch entwickelt einen Ansatz zur Ableitung von Architekturen für Web-Anwendungen. Ausgangspunkt ist die von der Applikation zu erfüllende Aufgabe, aus der top-down die Architektur des zu implementierenden structures entwickelt wird. Das ist ein Gegenstück zum weit verbreiteten bottom-up-Ansatz, der von der Technologie ausgeht und damit ein Produkt begründet. Die Ableitung neuartiger Architektur-Typen gibt sowohl Entwicklern als auch Entscheidern hilfreiche Orientierungspunkte. Dabei wird einem schrittweisen Ausbau der Anforderungen in adäquaten Stufen die Veränderung der Architektur zugeordnet.

Show description

Read Online or Download Architekturen für Web-Anwendungen: Eine praxisbezogene Konstruktions-Systematik PDF

Similar german_14 books

Der deutsche Eigenkapitalbegriff als Qualitätsbegriff: Eine grundlegende Analyse des § 10 KWG vor dem Hintergrund internationaler Harmonisierungsbestrebungen

Obwohl guy glauben magazine, daB es leicht ist, zwischen "Mein" und "Dein" zu unterscheiden, ist es meist schwierig, zwischen Eigenkapital und Fremdkapital eine klare Trennung zu vollziehen. Hinzu kommt, daB in den letzten Jahre- sowohl overseas als auch nationwide - eine Reihe von Eigenkapital- bzw. Fremdkapital-Surrogaten mit der goal entwickelt wurden, diesen Unter schied weiter zu verwischen.

Politische Kultur- und Demokratieforschung: Grundbegriffe, Theorien, Methoden. Eine Einführung

Nicht erst seit der Transformation der politischen Systeme in Osteuropa wird dem schon in den 1950er Jahren entwickeltem Ansatz der politischen Kulturforschung wieder größere Aufmerksamkeit geschenkt. Seine zentrale Frage richtet sich auf die Herstellung und Bedingungen der Stabilität eines politischen platforms.

Kriegskorrespondenten: Deutungsinstanzen in der Mediengesellschaft

Kriegskorrespondenten haben aktuell eine hohe mediale und kulturelle Präsenz. Aus sozial-, medien- und kulturwissenschaftlicher Perspektive reflektieren die Beiträge in diesem Band die gegenwärtige und die historische Rolle von Berichterstattern bei der Deutung von Kriegswirklichkeiten in verschiedenen Medien und in verschiedenen kulturellen Kontexten.

Gefühle im Griff!: Wozu man Emotionen braucht und wie man sie reguliert

Emotionsregulation kann guy lernenWir fühlen alle – aber wir fühlen nicht alle gleich. Ein Beispiel: Jemand reagiert auf die Kritik seiner Chefin wütend und ist noch Tage kaum ansprechbar – die gleiche Kritik wirkt bei jemand anderem eher motivierend. Der Umgang mit Gefühlen ist zu großen Teilen erlernt.

Additional resources for Architekturen für Web-Anwendungen: Eine praxisbezogene Konstruktions-Systematik

Sample text

2I   / ( 2 .     */    #!     , 
 
   0    ( $   $     $      * #  H . % 
 =  
       D          2(     $ 3     #    0              H  (  - #          7:  77      G  I 7 C ##J 3  =        > #  A       $      .  >% 2 . A     - #    ( 2 .  9      #!      ( 2 
2 ,  F N3F F        $      2 #   2   > CA ,     -     F=            (  ,      (  
2 D    F=23      < H    #!

ABC   , 7879: ;           +          /    = +           /# $   = -      D   2       E     %        C                >7 7 C  @ 9 7  C7  A =       7C:C        F    1   /  >   ,  $   D   A    = - ,  #   #   D   2   ,       5  E  0<           D   2    5       ( $ 2     /# $        ( ,       $   ( !

I   2F  I 
 # '      2   '  $  ,   .      0   #            E   D       4 $ 0  #   +    # H     H     2    
    +         +         H 0     $     D!  H 2   3#  
2 .   R    D%3 NI %  GD      7KK9J #       #  ##        $$  (     '=, >    % , A F  / ,  2 ' = F        >     % , A         D  ,   / ,        = 2  $     $   >  
A $       =         D%3 NI    ,   ; :      #!

Download PDF sample

Rated 4.68 of 5 – based on 42 votes